Konzerte im Heimat- und Kulturhaus Hellwege



Konzertreihe 2018

Die Reihe der Konzerte 2018 der Kulturinitiative Sottrum e.V. für das HuK Hellwege besteht aus acht Veranstaltungen, die sich über das Jahr verteilen und sich dem Publikum einprägen sollen, da sie Bezug auf Jahreszeit, Tradition o.ä. nehmen.

14. Januar2018, Neujahrskonzert,

mit dem Trio Traummusik: Jennifer Lang (Harfe), Petrus Nijenhof (Flöte) und Tilman Purrucker (Gitarre)

 

23. Februar 2018, Jazzkonzert

mit dem Bremer Trio Jazz Smells: David Jehn (Bass), Wolfgang Ekholt (Schlagzeug), Klaus Fey (Saxophon)

Eine musikalische Tour, die nicht in stilistische Kategorien paßt. Spontane Kommunikation und Mut zum Risiko. Überraschung und Einmaligkeit sind das Besondere dieser Musik.

 

6. April 2018, Klavierabend

Marialy Pacheco -  Soloprogramm "Introducing"

 

21. Juni 2018, Hochsommerkonzertdie Konzertreihe der Kulturinitiative Sottrum e.V. im Heimat und Kulturhaus Hellwege,geht am Donnerstag, d. 21. Juni’18

um 20.00 Uhr weiter.

Wir freuen uns, Ihnen/Euch nach zwei Jahren das Uli Beckerhoff Quartett wieder präsentieren zu dürfen
                                 
                                    Beckerhoff Quartett
Uli Beckerhoff, Trompete/Flügelhorn
Richard Brenner, Klavier
Moritz Götzen, Bass
Niklas Walter, Schlagzeug
Gast : Julian Fischer, Gitarre
Der international renommierte Trompeter Uli Beckerhoff hat sich für sein neues akustisches Quartett drei junge und hochtalentierte Musiker ausgesucht, die alle Eigenschaften mitbringen, die für eine große künstlerische Karriere Voraussetzung sind: Höchste instrumentale Fähigkeiten, große emotionale Ausdruckskraft, Einfallsreichtum und Risikobereitschaft.
Die künstlerischen Resultate, die das Zusammentreffen von musikalischer Reife mit jugendlichem Sturm und Drang hervorbringen, beschreibt der Journalist Stefan Pieper bei dem Auftritt des Quartetts beim JOE-Festival in Essen folgender maßen:
„Gereifter Jazz, der sich auf Erfahrungen bauend ….. eine hellwache Gegenwart zaubert. Uli Beckerhoff musiziert auf der Trompete und dem Flügelhorn sehr wandlungsfähig und auch dediziert lyrisch inmitten der jungen Truppe, die sich von so viel charismatischer Ausstrahlung gerne anstecken lässt. Schön, wie selbstverständlich dies generationen-übergreifend stattfindet.“
Die erste Studioeinspielung der Gruppe begeisterte die Produzenten des New Yorker „ Labels Dot Time Records“ in einem Maße, dass sie sofort die Rechte zur Veröffentlichung der CD erwarben und diese im Frühjahr 2015 international veröffentlicht wurde.
Die neue CD des Uli Beckerhoff Quartetts erscheint im Herbst 2018 bei dem gleichen Label unter Mitwirkung des Gitarristen Julian Fischer.
Mehr Informationen zu Uli Beckerhoff unter:

www.ulrich-beckerhoff-jazz.com

 

17. August 2018, Jazz- Doppelkonzert -

zwei Duo’s aus Bremen:

Duo Thomas Schneeberg (Violine)

und Jan Christoph (Piano)

 

Jazz for Friends: Reloaded

Das über 30 Jahre währende Duo-Projekt stellt eigene, akustische und elektronische Stücke vor.

und danach

Duo Gramel/ Brendgens-Mönckemeyer 

  • mit Evelyn Gramel und Thomas Brennens-Mönckemeyer ausgewählte und interessante Jazz-und Bossa-Nova- Kompositionen
  • Zum Duo gehören die Sängerin Evelyn Gramel, die nicht nur in Bremen längst eine bekannte und aus dem Musikleben der Stadt nicht mehr wegzudenkende Größe ist.Persönlichkeit und Ausstrahlung, sowie eine unglaubliche stimmliche Bandbreite sind ihre Markenzeichen.
  • Thomas Brendgens-Mönckemeyer gilt als einer der eigenwilligsten Gitarristen des deutschen Jazz, ist Komponist, Musiker und Professor an der Musikhochschule Hannover und spannt mit seinem Gitarrenspiel filigran den Bogen zwischen klassischer Moderne und jazzigen Elementen.

 

 

7. 8. und 9. September 2018, Tanz-Sottrum-Tanz

Die Samtgemeinde in Bewegung

Teil 2 der Trilogie einer Großveranstaltung  für die Samtgemeinde (2017: Drum-Sottrum-Drum / 2018: Tanz-Sottrum-Tanz/ 2019: Sing-Sottrum-Sing)

 

Das vollständige Programm folgt in Kürze

 

 

16. November 2018, Klavierabend im Herbst

mit dem Pianisten Artem Yasynskyy

 

9. oder 16. Dezember 2018, Adventskonzert

mit dem Kammerchor Northern Spirit

 

 

Projektleitung:

Edwin Bohlmann, Hellwege

04264-3400, 0152-07362318



Das HUK-Programm 2018



Das HUK-Programm 2017


Plakate per Klick vergrößern.


Das HUK-Programm 2016


Plakate per Klick vergrößern.