Konzerte im Heimat- und Kulturhaus Hellwege


Konzertreihe in Kooperation mit der Kulturinitiative Sottrum 2019

Die Reihe der Konzerte 2019 der Kulturinitiative Sottrum e.V. für das HuK Hellwege besteht aus neun Veranstaltungen, die sich über das Jahr verteilen und sich dem Publikum einprägen sollen, da sie Bezug auf Jahreszeit, Tradition o.ä. nehmen.
Die näheren Beschreibungen der Veranstaltungen entnehmen Sie bitte dem Text unter dem aktuellen Veranstaltungsplakat in der rechten Spalte.
PROGRAMM

So.13. Januar  - 18.00 Uhr              Neujahrskonzert Saitenwin Trio                

 

Fr.08. Februar - 20.00 Uhr             GSQ Jubiläumskonzert  

 

So.10. März - 18.00 Uhr                 Breezy Art Ensemble  

 

Fr.26. April - 20.00 Uhr                   Klavierabend mit Vladimir Valdivia  

 

So.2. Juni - 11.00 Uhr                      Benefiz-Matinee Lübecker Gitarrenorchester

 

Fr.21.Juni - 20.00 Uhr                     Hochsommer-Konzert  Uli Beckerhoff Quartett

 

Fr. 23. August - 20.00 Uhr             Chanson -  Annett Kuhr  

 

Sa. 23. November                           Uncle Hammonds Soul Jazz Movement

 

15. Dezember                                 Advents-Konzert mit Northern Spirit

 

Projektleitung:

Edwin Bohlmann, Hellwege

04264-3400, 0152-07362318


Hier können Sie KARTEN kaufen!

Karten für die obergenannten Konzerte erhalten Sie an der Abendkasse oder über den Karten-Shop der Kulturinitiative Sottrum.


Sie brauchen einen Sitzplatz?

Leider können wir aus organisatorischen Gründen keine Platzkarten vergeben und empfehlen daher, eine halbe Stunde vor Veranstaltungsbeginn einen Sitzplatz zu sichern.

Aktuell


Im Jahr 2015 kam die Idee mit Uli Beckerhoff ein "Hochsommer-Konzert“ zu veranstalten, und wir freuen uns sehr, ihn auch in diesem Jahr, bereits zum fünften Mal, begrüßen zu dürfen.
 
Der Eintritt beträgt (wie immer im HuK) € 10,00 bis 16. J. frei!
 
Ab 19.30 Uhr können Sie sich einen Sitzplatz sichern.
Bitte machen Sie Gebrauch von der Möglichkeit, eine Karte über www.kulturinitiative-sottrum.de vorzubestellen! Besonders den Konzertbesuchern mit einer längeren Anfahrt empfehlen wir, diese neue Einrichtung zu nutzen.
 
Mit dem Konzert im HuK-Hellwege stellt die junge Band um den Trompeter Uli Beckerhoff ihre neue CD “DIVERSITY“ vor, die im Februar 2019 auf dem New Yorker Label "Dot Time Records" erschienen ist.
Presse: „Leidenschaft, Ausdruck, Energie und Freiheit sind Beckerhoff genau so wichtig wie der unbedingte Wille zur Kommunikation, und all das findet er seit Jahren im Zusammenspiel mit wesentlich jüngeren Musikern.“ (Jazzthetik – Deutschland 2019) Gitarrist Julian Fischer, Pianist Richard Brenner, Bassist Moritz Götzen und Schlagzeuger Niklas Walter unterstützen den Meister nicht nur, sondern geben unentwegt Impulse und befinden sich durchweg auf Augenhöhe mit ihrem Bandleader. Das hat Klasse und Leidenschaft!(Jazzthing – Deutschland 2019)


Vorschau

Annett Kuhr

Chansons

Fr. 23. August 2019, 20 Uhr

Es ist die kleine, große Welt des scheinbar Unscheinbaren, welche Annett Kuh mit feinem Humor so sanft und zugleich treffend beschreibt. Die mehrfache Preisträgerin begleitet sich mit filigranem Gitarrenspiel, nimmt Anleihen bei Klassik, Folk und Jazz ohne sich jemals festzulegen.Dabei gehen geschliffene Sprachpoesie und Musik eine tiefe Verbindung ein, die schon nach wenigen Takten Bilder entstehen lässt Annett Kuhrs dunkle, samtweiche Stimme, die Texte und Melodien gehen unter die Haut, nehmen ihr Publikum mit, berühren federleicht und öffnen den Blick für das Wesentliche im Unscheinbaren. Ihre Lieder wirken lange nach, und wer sich ihnen

hingibt, taucht ein in eine Welt, die geprägt ist von Wärme, Melancholie und leisem Humor.

"Ihre Stimme gleicht einer Umarmung" (Rhein-Main Zeitung)

"Eine Meisterin der leisen Töne" (Hamburger Abendblatt)


Das HUK-Programm 2019



Das HUK-Programm 2018



Das HUK-Programm 2017


Plakate per Klick vergrößern.


Das HUK-Programm 2016


Plakate per Klick vergrößern.